Auffüllen

Um ein geleichmäßiges Erscheinungsbild zu bewahren, empfiehlt es sich, die Wimpern alle drei bis vier Wochen auffüllen zu lassen. Das liegt daran, dass jede Wimpern sich in einem unterschiedlichen Wachstumszyklus befindet. Während die eine Wimper kurz davor ist auszufallen, wächst die andere eben einfach ein bisschen langsamer.
Daraus resultierend entstehen immer wieder Wimpernlücken, die dann eben aufgefüllt werden sollten. Wie oft das Auffüllen tatsächlich notwendig ist, hängt natürlich auch mit dem natürlichen Wachstumszyklus der Wimpern und der Pflege nach der Behandlung zusammen.

Kontakt

Sie haben Fragen, wünschen sich eine Beratung oder möchten einen Termin vereinbaren? Dann melden Sie sich gerne bei mir. Ich freue mich über Ihre Nachricht und vielleicht lernen wir uns ja schon bald persönlich kennen.

Address

Adolf-Schmetzer-Strasse 23
93055 Regensburg

E-Mail

Allgemeine Fragen:
info@engelswimpern.de

Fragen zu unseren Produkten oder ihrer Bestellung:
shop@engelswimpern.de

Fragen zu Schulungen:
training@engelswimpern.de

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@engelswimpern.de widerrufen.